Hier sind die Antworten auf die häufigsten Fragen.

Ersetzt die freie Trauung die standesamtliche Eheschließung?
Nein. Damit Eure Ehe rechtsgültig wird, müsst ihr zwingend standesamtlich heiraten.

Wo können wir die freie Trauung durchführen?
Überall, wo ihr wollt. Bei weiteren Anreisen fallen Fahrkosten an.

Kostet das Erstgespräch etwas?
Nein, es ist vollkommen kostenlos.

Wo findet das Erstgespräch statt und wie lange dauert es?
In der Regel dauert so ein Gespräch ein bis zwei Stunden. Dadurch, dass es für euch kostenfrei ist, findet es in der Regel bei mir zu Hause oder in meiner Umgebung statt. Ein Skype-Gespräch ist ebenfalls möglich.

Was muss ich mitbringen?
Euch beide. Ich führe das Gespräch nur durch, wenn beide Traupartner vor Ort sind. Ansonsten braucht ihr nichts weiter, als Eure Liebe zueinander.

Kann ich individuelle Wünsche und Ideen mit einbringen?
Auf alle Fälle! Alles so, wie ihr es euch wünscht.

Bunt, schrill, fröhlich?
Romantisch oder doch lieber klassisch, formell?

Eine Mischung aus Beidem? Wie ihr wünscht! Es ist Euer Tag. Ihr bestimmt den Ablauf.